Professionelle Dienstleistungen

Stellen Sie sich jeder eDiscovery-Herausforderung in jeder Phase Ihres Prozesses.

Epiq bietet eine breite Palette an beratenden, wertorientierten Service- und Technologieoptionen in jeder Phase Ihres eDiscovery-Prozesses.

Beurteilungen der Discovery-Bereitschaft: Wir bewerten Ihre Discovery-Bereitschaft umfassend in prozessualer und aufsichtsrechtlicher Hinsicht und berücksichtigen dabei rechtliche Aufbewahrungsfristen, Prozess-Workflows, Datenzuordnungen und -platzierung, organisatorische Einheitlichkeit, geografische Faktoren sowie technologische Standards.

Entsorgung, Korrektur und Programmentwicklung für Altdaten: Große Informationsarchive – wie alte Sicherungsbänder und Festplatten voller E-Mails – können in manchen Fällen zur unüberwindbaren Aufgabe werden. Wir nutzen unsere Technologie und Best Practices, damit Sie schnell und effizient auf Ihre Daten zugreifen können.

Compliance, Erstellung und Implementierung von Richtlinien für Informationsmanagement/Aufbewahrung: Wir unterstützen Sie, wenn es darum geht, Ihre Unterlagen und das Informationsmanagement an interne und externe Risiken, Kosten und regulatorische/ aufsichtsrechtliche Ziele und Anforderungen anzupassen. Wir stehen Ihnen außerdem mit Rat und Tat bei der Entwicklung von Richtlinien und Verfahren, die mit der IT- und Geschäftsstrategie sowie den Risiko-, Kosten- und Compliance-Faktoren in Einklang stehen, zur Seite.

Die Antwort auf Datenschutzverletzungen​: Eine Datenschutzverletzung ist eine allgegenwärtige Bedrohung. Wir helfen Ihnen, vertrauliche Informationen zu identifizieren und zu verwalten und unterstützen Sie bei der Erstellung eines Antwortprotokolls für den Fall, dass vertrauliche oder sensible Informationen verloren gehen.

Technologiebewertung: Wir analysieren Ihre aktuelle Technologie, definieren klare technologische Anforderungen, unterstützen Sie bei der Auswahl und Implementierung neuer Hardware/Software und migrieren bei Bedarf Ihre Daten.

Lösungsbereitschaft: Wir arbeiten mit Ihnen bei der Bewertung einer Lösung im Falle von Rechtsstreitigkeiten zusammen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen neue Technologieinstrumente und Datenbanken für das Lösungskonzept. Dadurch sind wir in der Lage, erhöhte Arbeitslasten innerhalb kurzer Fristen zu bewältigen.

Entwicklung einer Fallstrategie: Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung/Feinabstimmung von Strategien in Bezug auf Record-Management, Discovery und Technologie sowie Ihres Ansatzes zur rechtlichen Aufbewahrung, Identifizierung, Sicherung, Sammlung, Überprüfung und Produktion.

Komplexes Discovery-Management: Wir unterstützen Sie bei der Durchführung fallspezifischer Datenmapping, der Ermittlung von Sachverhalten und der Festlegung des Anwendungsbereichs. Zudem stehen wir Ihnen bei der Bewertung und/oder Verarbeitung von Altdaten und Archivsystemen hilfreich zur Seite.

Strukturierte und Chatroom-Datenanalyse, Überprüfung und Produktion: Wir ermitteln, vereinen, konsolidieren und analysieren bei Bedarf alle Daten - auch als Nachweis mit Zeugenaussagen. Wir bieten außerdem Berichtswesen, Produktion und eine geprüfte Testumgebung.

Bewertung von Prozessführung und Praxisbetreuung: Wir überprüfen die eDiscovery-Strategie, die Lieferanten und Abläufe Ihres Unternehmens. Wir bieten Empfehlungen und Gap-Analysen basierend auf unseren Forschungsergebnissen und Best Practices, einschließlich der Möglichkeiten für Managed Services.

Schulungen und Best-Practice-Training: Unsere Experten bieten CLE/CPD-konforme Schulungen und Präsentationen zu rechtlichen Regeln im Zusammenhang mit eDiscovery, einschließlich komplexer Such- und Technology Assisted Review (TAR).

Personalvermittlung auf Zeit: Wir unterstützen Sie bei der Rekrutierung und Vermittlung von Fachpersonal, mit dem erhöhte Arbeitslasten in kurzer Frist bewältigt werden können.

Management Reporting Design: Wir überprüfen Ihre aktuellen Reporting-Anforderungen, unterstützen Sie bei der Konzeption und Implementierung von Technologie-Tools zur Erfassung des Reportings und helfen Ihnen bei der möglichen Integration neuer Technologien in das bestehende Materialmanagementsystem.

Technologietransfer: Wir bewerten alle in Altsystemen vorhandenen Daten und helfen Ihnen bei der Auswahl neuer Softwareanwendungen, der Abbildung der Daten aus dem Altsystem und der Konvertierung von Daten.

Arbeitsprodukterfassung und Zusammenarbeit: In Abstimmung mit Ihrem Inhouse Counsel evaluieren wir Ihren aktuellen Ansatz für das Dokumentenmanagement und die Zusammenarbeit -und erarbeiten mit Ihnen Technologie-Tools/Datenbanken, um Ihr Arbeitsprodukt optimal zu erfassen.

thinking