solutions
industries

Verarbeitung vor Ort

Vor-Ort-Lösungen ermöglichen die Verarbeitung und Prüfung von Dokumenten direkt beim Kunden

Problemstellung

Aufgrund lokaler Datenschutzgesetze sollte die Verarbeitung und die Überprüfung der Daten auf einer Plattform vor Ort in den Räumlichkeiten des Kunden stattfinden. Zu verarbeiten waren ca. 240 GB an Daten aus Lotus-Notes-Archiven, die aus einem Pool von 9 Custodians in den USA und der Schweiz gesammelt worden waren.

Lösung

Ein auf „Onsite“ Projekte spezialisiertesTeam von Epiq setzte eine Reihe von Tools ein, um die Daten zu verarbeiten. Die Daten (hauptsächlich E-Mails) wurden vom Kunden fortlaufend gesammelt, während das Team von Epiq parallel vor Ort arbeitete. Im Anschluss erhielten die Schweizer Reviewer Zugriff auf die für sie bestimmten Daten, die in Einheiten, sog. „Batches“ organisiert waren. Während dieses Prozesses unterstützte unser Beraterteam das interne Review-Team vor Ort, damit diese die erste Stufe des Reviews zeitnah und
strukturiert durchführen konnten.

Umsetzung

  • Nachdem die erste Verarbeitung und Überprüfung abgeschlossen war, ermöglichten wir dem Kunden eigenständig weitere Suchdurchläufe mit der Remote-Software durchführen, die weiterhin zur Verfügung stand.
  • Die Document Reviewer waren in der Lage täglich rund 1.200 Dokumente zu überprüfen.
  • Neben Lotus Notes konnten die von unserem Team verwendeten Tools PST-Dateien, EnCase- Beweisdateien und Standard-MS-Office-Dateien verarbeiten.

Ergebnisse

Epiq konnte dem Kunden bei diesem Projekt eine flexible Vor-Ort-Lösung zu vernünftigen Kosten anbieten, die es diesem ermöglichte seine Ziele innerhalb eines engen Zeitrahmens zu erreichen.

thinking

By continuing to browse and accepting this banner, you consent to the storing of first and third-party cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in Epiq’s marketing efforts. Read more on our cookie notice.