Prädiktive Kodierung

Die Angebote und Erfahrungen von Epiq im Bereich der prädiktiven Kodierung helfen Ihnen, Ihre Dokumente schneller und präziser zu prüfen und zu organisieren – damit steigern wir die Produktivität Ihres Projekts.

Unsere erfahrenen Discovery- und Technologieexperten nutzen die prädiktive Kodierung und andere bewährte Strategien wie Filterung, Deduplizierung und frühzeitige Fallbeurteilung zur Datenreduktion, um Verarbeitungs- und Prüfkosten zu minimieren.

Die prädiktive Kodierung von Epiq ist ein präskriptiver linearer Review-Workflow – eine Kombination aus Statistiken, Kategorisierung und Berichterstattung.- Diese Kombination kann die Kosten einer Überprüfung senken, indem sie die Leistungsfähigkeit einer kleinen Anzahl von Prüfern bei der Bewältigung eines umfangreichen Datensatzes verstärkt. Prädiktive Kodierung ist besonders nützlich bei regulatorischen Produktionen, wenn sehr große Datensätze innerhalb knapp bemessener Produktionsfristen gesichtet werden müssen.

Die prädiktive Kodierung von Epiq ermöglicht eine schnelle Identifizierung von relevanten Dokumenten, noch bevor der eigentliche Review beginnt. So können Sie früher strategiebezogene Entscheidungen treffen, schwierige Termine einhalten und Zeit und Geld sparen, die Sie für die Prüfung von nicht relevanten Dokumenten hätten aufwenden müssen. Epiq unterstützt Equivio, Brainspace™, NexLP, Relativity Structured Analytics und Relativity Assisted Review für die prädiktive Kodierung. Unser für fortschrittliche Technologien erfahrenes Team wird für jeden spezifischen Fall den richtigen Workflow und das richtige Werkzeug wählen.

thinking

By continuing to browse and accepting this banner, you consent to the storing of first and third-party cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in Epiq’s marketing efforts. Read more on our cookie notice.